Im Spotlight

Hier möchte ich Sie auf einzelne Veröffentlichungen aus jüngerer Zeit aufmerksam machen. Jede hat einen anderen und eigenständigen Charakter:

−        Schlaf gut mit dem Musikater ist für Eltern und Kinder, ein Buch „für die Bettkante“, natürlich mit viel Musik.

−        Die Rhythmusreise mit dem roten Klapperbus ist ein salopp-frecher Ausflug auf eine wunderschöne Insel, auf der es witzige Tiere, wohlschmeckende Früchte und belebende Rhythmen zu entdecken gibt.

−        Die Instrumentenkunde für Kinder stellt die Welt der Instrumente geordnet vor. Alle Instrumente  kann man auch hören, und es gibt interessante Arbeitsmöglichkeiten im Heft.

−        Basiswissen Musik: Dies ist ein zuverlässiges Schulbuch ab Klasse 7. Es richtet sich zudem an alle Menschen, die entsprechendes Wissen kompakt nachschlagen  und aktiv erlernen wollen: Ich habe mir für wichtige Wissensbereiche auch eine spezielle Darstellungsform einfallen lassen, mit der man das eigene Wissen überprüfen und aufbauen kann. − Das Buch enthält auch eine prall gefüllte CD mit Audiobeispielen und PDF-Informationen. − Beides zusammen zu einem unschlagbaren Preis!

−        Musik voraus − das Entdeckerbuch heißt das Kinderbuch der aktuellen Fortsetzung von „Musik und Tanz für Kinder“ für den Altersbereich 6-8.

−        Musikgeschichte – ganz klar gibt einen leicht lesbaren Überblick zu Fakten, Entwicklungen, Konponisten und Werke der Musikgeschichte. Mit zahlreichen Hörtipps und einer CD, die sogar einen kurzen klingenden Durchgang durch die Musikgeschichte bietet.

−        In zwei Zeilen – Poesie zum Leben ist ein unterhaltsames und nachdenklich machendes Buch mit 858 Reimen (jeweils zwei Zeilen) und 163 kommentierenden Zeichnungen, das im Eigenverlag erschienen ist.